Home
Zu den Bildern
Kirmes
Köln-Deutz
2018

Kirmes in Deutz

Termin:
31.03. bis 15.04.2018

Köln-Deutz

Frühlingsfest
Osterkirmes

März 2018

Info : (Koeln.de)

Vom 31. März bis 15. April heißt es: Jahrmarkttrubel für die Besucher auf der Osterkirmes in Köln-Deutz. Auf dem Areal der Deutzer Werft schlägt das Frühlingsvolksfest auf - mit zwei Premieren.

Zwei Wochen lang sorgt das Frühlingsvolksfest für Rummel am Rhein, für Kirmesspaß an der Deutzer Werft. Werktags öffnen die Stände, Buden und Fahrgeschäfte um 14 Uhr und schließen um 22 Uhr. Sonn- und Feiertags beginnt der Trubel um 12 Uhr. Sowohl am ersten Tag (31.3.) als auch am letzten Freitag des Volksfestes (13. April) wird bei Einbruch der Dunkelheit (gegen 21 Uhr) ein Höhenfeuerwerk abgeschossen.

Premiere auf der Osterkirmes an der Deutzer Werft hat Big Bamboo, ein Laufparcours mit Pazifikflair und Wasserspaß auf 200 Quadratmetern (4 Euro für Erwachsene/ 3 Euro für Kinder). Auch Mr. Beat, ein Rundfahrgeschäft im Discolook und mit Musik (3 Euro), dreht erstmals auf der Schäl Sick seine schnellen Runden.

Im Laufgeschäft The Tower (5/4 Euro für Kinder) geht es zu Fuß hoch hinaus, auf der obersten Etage kann man sich Getränke gönnen und seinen Blick über den Kirmesplatz schweifen lassen. Liebhaber klassischer Kirmesschleudereien können sich auf die Wilde Maus (5/4 Euro), Break Dance (3,50 Euro) und Shake&Roll (4/3,50 Euro) freuen. Mehr Fahrspaß gibt es auf der Wildwasserbahn Rio Rapidos (4 Euro) oder Shake & Roll (4/3,50 Euro). Und wer sich gruseln will, der nimmt die Geisterbahn Daemonium (5/4 Euro) in Angriff.



www.Kirmes-Welt.info